Download Aufklärung und Dialektik: Voltaire und Kant, Hegel und Mao by Heinz Ahlreip PDF

By Heinz Ahlreip

Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, , Sprache: Deutsch, summary: Im Urteil Diderots conflict Voltaire auf jedem Gebiet der Zweite, ein „touche à tout“. Als ein tiefsinniger Philosoph des Widerspruchs ist Voltaire nicht in die Geschichte der Philosophie eingegangen, Hegel widmet ihm in der seinigen kein Kapitel, wohl aber seinem Gegenspieler Rousseau. Kant schwimmt mit seiner Nebulartheorie, in der er den sicheren Untergang unseres Sonnensystems vorhersagt, nicht nur gegen den Fortschrittsoptimismus der Aufklärung, sondern ist sich auch des paradoxen Charakters der Weltgeschichte bewußt. Bis in die Wortwahl wird Kant von diesem verfolgt: die Aufklärung sei allmählich, mit unterlaufendem Wahne und Grillen, als ein großes intestine entsprungen. Die Aufklärung entspringt allmählich --- korrekt muß es natürlich heißen: die Aufklärung entsteht allmählich. Der Sprung folgt dem plötzlichen Abbruch einer allmählichen Entwicklung. Erst durch die Allgewalt der Hegelschen Dialektik wird die Menschheit in ihre eigene Geschichte gebannt als abgeschlossene. Der Linkshegelianismus, der gegen diese Identität von Weltvernunft und Weltgeschichte rebellierte, kulminierte in Feuerbachs Fundamentalangriff auf die idealistische Wurzel des Hegelianismus: es gab eine Natur vor der Philosophie Hegels, die Feuerbach als theologischen Mystizismus zu entlarven versuchte. Die Theorie von Marx und Engels kann als eine Synthese von Hegelscher Dialektik und Feuerbachschen Materialismus dargestellt werden, ohne aber zu unterstellen, diese beiden Elementarien unkritisch übernommen zu haben. Der Marxismus stellt in seinem Kern etwas völlig Neues dar, seine materialistische Dialektik ist eine Waffe im finalen Klassenkampf, in dem auch Lenin die völlige Vernichtung der Bourgeoisie forderte. Die vorliegende Studie unternimmt den Versuch, durch ein Ineinanderspiegeln nicht der Marxschen, sondern bereits der Hegelschen Widerspruchstheorie mit der maoistischen den Nachweis zu führen, dass aus der fehlerhaften Widerspruchstheorie Mao Tse tungs politische Fehler resultieren, aus denen die Finsternis aufstieg, die heute die rote Sonne China verdunkelt. Es wird der Nachweis geführt, dass schon der Vergleich mit Hegel hinreichend ist, die Defizite der Theorie Maos aufzuzeigen, zugleich wird die those, der maoistische Marxismus habe Wurzeln in der altchinesischen Mythologie, sei eine asiatische Variante des Marxismus, zurückgewiesen. Mao stand auf der Höhe der philosophischen Diskussion des XX. Jahrhunderts.

Show description

Read Online or Download Aufklärung und Dialektik: Voltaire und Kant, Hegel und Mao über den Widerspruch (German Edition) PDF

Similar history & surveys on philosophy books

Fashionable Nihilism: A Critique of Analytic Philosophy

One in every of America's superior philosophers displays at the self-discipline and its relation to daily life. Thoreau wrote that we've got professors of philosophy yet no philosophers. Can’t we've either? Why doesn’t philosophy carry a extra principal position in our lives? Why should still it? Eloquently opposing the analytic thrust of philosophy in academia, famous pluralist thinker Bruce Wilshire solutions those questions and extra so as to make philosophy extra significant to our daily lives.

Bacon et Descartes: Genèse de la modernité philosophique (La croisée des chemins) (French Edition)

Remark los angeles modernité philosophique, articulation d’une catégorie historique désignant les XVIIe et XVIIIe siècles et d’une démarche de rupture philosophique et scientifique avec les acquis aristotéliciens, peut-elle être incarnée exemplairement par des philosophes aussi différents que Bacon et Descartes ?

Symbol und Gefühl: Ernst Cassirers kulturphilosophische Gefühlstheorie (Cassirer Forschungen 17) (German Edition)

In Cassirers Werk ist an einer Vielzahl von Stellen vom »Ichgefühl« die Rede ebenso wie vom »Weltgefühl«, »Selbstgefühl«, »Formgefühl«, »Sprachgefühl« oder gar »Staatsgefühl«. used to be ist damit gemeint? Welchen Stellenwert haben Emotionen in Cassirers Philosophie? Für Cassirer ist Gefühl – in seiner Terminologie ein »Ausdrucksphänomen« – einer der drei fundamentalen Wahrnehmungs- bzw.

Opus maius: Die Neubegründung der Wissenschaft (Philosophische Bibliothek 697) (German Edition)

»Denn auch, wenn bisher die Grundsteine noch nicht gelegt sind, so sind doch das Holz und die Steine bereits vorhanden, nämlich die Kraft der Wissenschaften und der Sprachen; und ich werde sorgfältig erforschen, wie die übrigen Gebäude errichtet werden müssen, die für die Weisheit notwendig sind. « Mit diesen Worten beginnt Roger Bacon seinen „Brief an Papst Clemens IV.

Extra info for Aufklärung und Dialektik: Voltaire und Kant, Hegel und Mao über den Widerspruch (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 28 votes