Download Geistesblitze: Eine andere Geschichte der Philosophie by Manfred Geier PDF

By Manfred Geier

Wie entstehen philosophische Gedanken und Einsichten? Woher stammt die thought für die Ideen, mit denen große Denker unsere Welt begreifen und erklären? Die überraschende those von Bestsellerautor Manfred Geier lautet: oft sind es ganz konkrete einzelne Augenblicke, in denen Philosophen auf neue Ideen kommen, um schwierige geistige und existenzielle Probleme lösen zu können.
In sieben exemplarischen Fallstudien berichtet Geier über die Genesis wichtiger philosophischer Gedanken.
Er beschreibt am Beispiel von Parmenides, René Descartes, Jean-Jacques Rousseau, Immanuel Kant, Johann Georg Hamann, Friedrich Nietzsche und Karl Popper, wie eng deren Leben und Werk miteinander verknüpft waren. Sein Buch zeigt auf faszinierende Weise, wie sich jedem dieser Philosophen in einer angespannten scenario plötzlich eine kreative Einsicht offenbarte, die dann zu einem wegweisenden Werk ausgearbeitet wurde.
«Man nimmt, guy fragt nicht, wer da gibt; wie ein Blitz leuchtet der Gedanke auf», hat Friedrich Nietzsche festgestellt, als er sich durch Zarathustra inspiriert fühlte. Dieses Buch beschreibt Sternstunden des menschlichen Denkens, die eine epochale Bedeutung erlangt haben.

Show description

Read Online or Download Geistesblitze: Eine andere Geschichte der Philosophie (German Edition) PDF

Similar history & surveys on philosophy books

Fashionable Nihilism: A Critique of Analytic Philosophy

One among America's ultimate philosophers displays at the self-discipline and its relation to lifestyle. Thoreau wrote that we have got professors of philosophy yet no philosophers. Can’t we now have either? Why doesn’t philosophy carry a extra imperative position in our lives? Why may still it? Eloquently opposing the analytic thrust of philosophy in academia, famous pluralist thinker Bruce Wilshire solutions those questions and extra in order to make philosophy extra significant to our daily lives.

Bacon et Descartes: Genèse de la modernité philosophique (La croisée des chemins) (French Edition)

Remark los angeles modernité philosophique, articulation d’une catégorie historique désignant les XVIIe et XVIIIe siècles et d’une démarche de rupture philosophique et scientifique avec les acquis aristotéliciens, peut-elle être incarnée exemplairement par des philosophes aussi différents que Bacon et Descartes ?

Symbol und Gefühl: Ernst Cassirers kulturphilosophische Gefühlstheorie (Cassirer Forschungen 17) (German Edition)

In Cassirers Werk ist an einer Vielzahl von Stellen vom »Ichgefühl« die Rede ebenso wie vom »Weltgefühl«, »Selbstgefühl«, »Formgefühl«, »Sprachgefühl« oder gar »Staatsgefühl«. used to be ist damit gemeint? Welchen Stellenwert haben Emotionen in Cassirers Philosophie? Für Cassirer ist Gefühl – in seiner Terminologie ein »Ausdrucksphänomen« – einer der drei fundamentalen Wahrnehmungs- bzw.

Opus maius: Die Neubegründung der Wissenschaft (Philosophische Bibliothek 697) (German Edition)

»Denn auch, wenn bisher die Grundsteine noch nicht gelegt sind, so sind doch das Holz und die Steine bereits vorhanden, nämlich die Kraft der Wissenschaften und der Sprachen; und ich werde sorgfältig erforschen, wie die übrigen Gebäude errichtet werden müssen, die für die Weisheit notwendig sind. « Mit diesen Worten beginnt Roger Bacon seinen „Brief an Papst Clemens IV.

Additional info for Geistesblitze: Eine andere Geschichte der Philosophie (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.71 of 5 – based on 17 votes